Zum Inhalt springen
Das Ströck Karrierezentrum Das Ströck Karrierezentrum

Das Ströck Karrierezentrum

In 15 Minuten zum passenden Jobmatch

Bei Ströck zählt der menschliche, persönliche Kontakt sehr viel – und das von Anfang an. Darum haben wir uns entschieden, auch beim Bewerben einen ganz neuen Weg zu gehen. So entstand das Ströck Karrierezentrum.

Wer sich für eine Karriere bei Ströck interessiert, kann an zwei Tagen pro Woche im Karrierezentrum in der Berggasse 13, 1090 Wien vorbeikommen und sich direkt bewerben: ohne Terminvereinbarung.

Persönliches Kennenlernen - schnell, flexibel, unkompliziert

Persönliches Kennenlernen - schnell, flexibel, unkompliziert

Ohne Terminvereinbarung!

Erforderliche Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • gültige Arbeitserlaubnis
  • 3G-Nachweis (gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung)
    • Gültigkeit Testergebnis
      • Antigentest: 24 Stunden
      • PCR-Test: 48 Stunden
    • Genesene Personen: bis 6 Monate nach der Krankheit
    • Geimpfte Personen mit abgeschlossener Impfserie – Gültigkeit des Impfzertifikats:
      • BioNTech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca ab dem 2. Impftermin
      • Janssen/Johnson&Johnson: ab dem 22. Tag nach dem Impftermin
      • Genese mit einer Teilimpfung ab dem Impftermin

Bitte bereiten Sie sich auf das Bewerbungsgespräch vor. Damit wollen wir den Ablauf nicht nur schneller und effizienter gestalten, sondern vor allem auch das persönliche Kennenlernen wieder in den Mittelpunkt bringen, das uns als Familienunternehmen am Herzen liegt.

Kontakt Ströck-Karrierezentrum

Öffnungszeiten
Unser Karrierezentrum ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag: 09:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 17:00 Uhr

Adresse: Berggasse 13/ Ecke Liechtensteinstraße, 1090 Wien
Tel.: +43 1 204 39 99-4519 oder +43 1 204 39 99-4520

Vom Gespräch zum Job in kurzer Zeit

Vom Gespräch zum Job in kurzer Zeit

Direkt im Anschluss bekommen alle BewerberInnen Feedback. Ist dieses positiv, folgt rasch ein zweiter Termin mit der jeweiligen Führungskraft. Klarer Vorteil für alle Seiten: man ist schneller im neuen Job – im Idealfall binnen einer Woche.