Wissenswertes

Rezeptkalender | März 2019 | French Toast mit Zwetschkenröster

ZUTATEN

für 4 Personen

8 Scheiben Pinzen
2 Eier (Größe: Large)
100 ml Milch
Prise Salz
Prise Zimt
Öl und Butter zum Braten

Zwetschkenröster:
1 kg Zwetschken
150 g Zucker
½ Zimtstange
3 Nelken
Saft und Schale einer
unbehandelten Zitrone

 

ZUBEREITUNG

Eier, Milch, Salz und Zimt verschlagen. Pinze in 2 cm dicke Scheiben schneiden und beidseitig im Eiergemisch wenden und kurz darin liegen lassen, damit es sich vollsaugt. Danach auf ein Gitter legen.

Währenddessen Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen und beidseitig behutsam goldbraun braten. Danach auf ein Gitter legen und für 5 Minuten in den warmen Ofen (zwischen 120 und 160° C) stellen.

Zwetschkenröster
Die Zwetschken waschen, halbieren und entkernen. Anschließend mit dem Zucker, der Zimtstange, den Nelken, dem Saft und der Schale einer Zitrone in einem Topf einkochen lassen. Den Frenchtoast anrichten, bei Bedarf zuckern und den Zwetschkenröster dazu servieren.