Wissenswertes

Kleines 1x1 der verschiedenen Getreide-sorten

WEIZEN
Ist die wichtigste Brotgetreideart. Unterschieden wird zwischen Weich- und Hartweizen.

GERSTE
Ist das älteste Kulturgetreide der Menschheit. Hat einen hohen Mineralstoffgehalt.

DINKEL
Gehört zur Getreidegattung des Weizens. Enthält mehr Eiweiß und Mineralien als Weizen.

SCHLÄGLER ROGGEN
Eine robuste und frühreife Ur-Roggensorte. Sehr aromatisch.

EMMER
Gemeinsam mit Einkorn eine der ältesten kultivierten Getreidearten. Zartnussig im Geschmack und reich an Nährstoffen.

EINKORN
Urform des Weizens. Diese alte Weizenart verleiht den Produkten einen besonderen Geschmack.

Headerbild: Pierre Reboul, Ströck-Meisterpatissier und Weizensauerteig-Mastermind