Zum Inhalt springen
Einmal rund um Österreich

Einmal rund um Österreich

Unsere #teamströck Athletin Justyna Sieber beim härtesten Ausdauerrennen des Landes.

„Wenn deine Träume dir keine Angst machen, träumst du einfach nicht groß genug“ dürfte sich unsere #teamströck Athletin Justyna Sieber wohl gedacht haben, als die den Entschluss fasste, beim härtesten Ausdauer-Radrennen Österreichs teilzunehmen und sich und der Welt zu beweisen, dass sich Frauen dieser männlich dominierten Sportart mehr als nur bloß mithalten können.

Die Strecke

Von 8. bis 14. August hatten alle TeilnehmerInnen Zeit, auf der vorgegebenen Strecke von 2.172km mit 30.000 Höhenmetern Österreich zu umrunden.

Zugelassen war pro Teilnehmer ein Pace Car und Begleitfahrzeug, Schlaf-, Ess- und Servicepausen konnten die TeilnehmerInnen frei wählen.

Das Ergebnis

Justyna bewältigte die Strecke nach hartem Kampf in einer beeindruckenden Zeit von 5 Tagen, 15 Stunden und 26 Minuten und sicherte sich so den Sieg in der Extreme Wertung der Damen.

Bild (c) Martin Granadia

Galerie

Begleiten Sie unsere Athletin von der Vorbereitung bis zum Finish mit beeindruckenden Bildern – nicht nur für RadsportlerInnen.

Bilder (c) Markus Frühmann