Griffig & Glatt

Keks ist Kunst

Gerade die kleinen Sünden muss man mit Genuss zelebrieren. Deswegen haben wir diesmal unsere besten Kekse vor den Vorhang gebeten – aber erst nachdem sie sich entsprechend in Positur geworfen haben.

FOTOS LUKAS LORENZ

KAFFEEKEKS

Klassischer Linzerteig, mit Kaffee verfeinert, in Milchschokolade getunkt und mit Erdbeermarmelade gefüllt. Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich.

STUDENTENFUTTER

Herrlich fluffig geht diese Biskuitmasse mit Rosinen und Nüssen zur Sache – die ideale Belohnung nach einem harten Tag, aber keineswegs nur für Studierende gemacht! Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich.

LINZERTALER

Herrlich luftige Linzermasse, dazu Marillenmarmelade mit 55 Prozent Fruchtanteil aus Kittsee. Danach noch mit weißer Schokoladenkuvertüre veredelt. Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich.

ANISPLÄTZCHEN

Diese leichten Biskuitkekse verführen mit wunderbar würzigem Anisgeschmack. Gerade in der festlichen Zeit gut zu wissen: Die gerösteten Anissamen regen die Verdauung an! Ab 5. November erhältlich.

VANILLEKIPFERL

Den absoluten Klassiker gibt es bei uns auch aus Dinkelvollkornmehl – in beiden Varianten aber werden sie mit echter Bourbonvanille gebacken. Weil man den Unterschied eben schmeckt! Ab 5. November erhältlich.

MAKRONE

Diese herrlich mandeligen Kekse werden aus Marzipanrohmasse gemacht, die sternförmig dressiert und dann gebacken wird. Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich.

KOKOSBUSSERL

Die saftig knusprigen Kokosbusserln bringen eine Idee Exotik auf den Keksteller – aber auf die beliebte Art, die uns seit Generationen vertraut ist. Ab 5. November erhältlich.

HUSARENKRAPFERL

En garde! Das Husarenkrapferl ist nicht zufällig eines unserer beliebtesten Weihnachtskekse: Köstliche Marillen aus Kittsee und feiner Nussmürbteig machen diesen Keks zum Klassiker. Ab 5. November sortenrein und als Teil der Teebäckerei erhältlich

MANDELWELLE

Butteriger Mürbteig mit Florentinermasse, gefüllt mit feinstem Nougat, getunkt in dunkle Schokolade. Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich

AMARENAKEKS

Mürbteig mit Nüssen, mit Ribiselmarmelade gefüllt, mit Amarenakirsche garniert und mit dunkler Schokolade überzogen. Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich.

LINZERSAVARIN

Ein luftiger Linzerteig mit einem Tupfer Himbeermarmelade, gehackten Pistazien und viel dunkler Schokolade: So edel kann Naschen sein. Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich.

FLORENTINER

Unsere Florentiner verführen mit einer köstlichen Mischung aus Mandeln und Honig auf einem in zarte Schokolade getunkten, knusprigen Mürbteig. Ab 5. November als Teil der Teebäckerei erhältlich.

ZIMTSTERN

Die Klassiker unter den weihnachtlichen Keksen schlechthin. Wir machen die herrlich aromatischen Kekse, wie es sich gehört, aus Buttermürbteig mit Zimt. Obendrauf kommt eine halbe Mandel zur Verzierung. Ab 5. November erhältlich.

HAUSKEKS

Unsere Hauskekse heißen so, weil sie in der kalten Jahreszeit eigentlich immer im Haus sein sollten. Sie sind aus reinem Butter-Linzerteig gefertigt und werden zart braun und knusprig gebacken. Ab 5. November erhältlich.