Rezeptkalender | August 2020 | Ratatouille

ZUTATEN

250 g rote Zwiebeln
400 g gelbe Zucchini
300 g Paprika
2 Melanzani
1,5 kg Pelati-Paradeiser mit Sauce
Thymian, Rosmarin, Salz, Pfeffer
100 ml Olivenöl
4 Knoblauchzehen
2 Bio-Bagetts

ZUBEREITUNG

Das Gemüse in grobe Stücke schneiden und in einem flachen Bräter mit Olivenöl anbraten. Am besten das Gemüse in folgender Reihenfolge anbraten: Melanzani, Zucchini, Zwiebeln, Paprika.

Jedes Gemüse, das dazukommt, sofort würzen, damit die Aromen gut zur Entfaltung kommen. Das angebratene Gemüse mit den Pelati-Paradeisern aufgießen und die Kräuter unterrühren. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- & Unterhitze etwa 30 Minuten schmoren.

Bio-Bagetts der Länge nach halbieren und mit Knoblauch einreiben. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Bio-Bagetts mit der Schnittfläche nach unten anbraten. Das Ratatouille gemeinsam mit den Bio-Bagetts servieren.